Thermo- und Akustikvorhänge

Thermovorhänge und Akustikvorhänge sind sogenannte Nutzvorhänge, die neben einer schönen Optik auch einen tieferen Sinn haben. Thermovorhänge helfen, die Wärme im Raum zu behalten sowie die Kälte im Winter draussen zu lassen, bzw. im Sommer dafür zu sorgen, dass die Wärme nicht in den Raum kommt. Bei Akustikvorhängen geht es vor allem darum, die Raumakustik zu optimieren bzw. für eine bessere Schallabdämmung.

Vorteile von Thermo- und Akustikvorhängen

  • Thermovorhänge können dafür sorgen, dass mehr/weniger Wärme im Raum verbleibt, was im Winter/Sommer zu einem angenehmeren Wohnklima führt.
  • Sie sind zugleich auch Verdunklungsvorhänge, was für mehr Privatsphäre sorgt.
  • Akustikvorhänge sind vor allem für die Raumakustik zuständig, und können für angenehmere Vor- und Aufführungen sorgen.
  • Sie verdunkeln zudem den Raum, was eine besondere Atmosphäre bietet und vor fremden Blicken schützt.
  • Thermo- und Akustikvorhänge können mit Tagesvorhängen und weiteren Vorhängen kombiniert werden für ein schöneres Ambiente.
  • Bei der Montage können sie sowohl an Vorhangstangen als auch an Vorhangschienen montiert werden.

Anwendungsmöglichkeiten von Thermo- und Akustikvorhängen

Thermogardinen werden in Räumen mit viel Südseite, also Sonneneinstrahlung genutzt, um die Wärme aus dem Raum zu halten. Sie eignen sich in Schlafzimmern und Wohnzimmern und anderen Aufenthaltsräumen. Akustikgardinen wiederum sind vor allem in „Hör-“Räumen zu finden wie dem Heimkino oder dem Musikzimmer, aber auch in Meetingräumen und Vorführsälen.

Thermo- und Akustikvorhänge - Kontaktanfrage

Zögern Sie nicht, uns bei Anfragen zu unseren Produkten bzw. Dienstleistungen unverbindlich zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht – oder rufen Sie uns einfach unter 044 500 82 80 an.